Zur ARGE // eV

Was macht die ARGE e.V.?

Bau- und Wohnberatung // Technische QualitÀtssicherung Angewandte Bauforschung // Projektbegleitung Zertifizierung // Optimierung und Praxiskonzepte Technische QualitÀtssicherung Angewandte Bauforschung // Projektbegleitung Zertifizierung // Optimierung und Praxiskonzepte

Zur ARGE // SH

Was macht die ARGE SH?

Bau- und Wohnberatung // Technische QualitÀtssicherung Angewandte Bauforschung // Projektbegleitung Zertifizierung // Optimierung und Praxiskonzepte Technische QualitÀtssicherung Angewandte Bauforschung // Projektbegleitung Zertifizierung // Optimierung und Praxiskonzepte

Wartungsarbeiten abgeschlossen

Unsere Website wurde am 23.09.2021 aktualisiert und selbstverstĂ€ndlich grĂŒndlich getestet. Sollte Ihnen dennoch eine Unstimmigkeit auffallen, so melden Sie sich bitte gerne bei uns.

75 Jahre ARGE - 75 Jahre Bezahlbarer Wohnraum fĂŒr Schleswig-Holstein

Am 08.09.2021 haben wir auf der NordBau in einer Feierstunde unser 75jĂ€hriges JubilĂ€um, welches wir am 21. Februar diesen Jahres begangen haben, gewĂŒrdigt.

Auf diesem Wege bedanken wir uns ganz herzlich bei:

- der NordBau und den Hallenbetrieben NeumĂŒnster fĂŒr die Einladung und die hervorragende und geschmackvolle Ausrichtung des Abends

- Andreas Schmidt vom NDR, der auf seine humorvolle und sympathische Art durch den Abend fĂŒhrte

- den Grußredner*innen Frau Sabine SĂŒtterlin-Waack, Innenministerin des Landes Schleswig-Holstein, Frau Dr. Dorothee Stapelfeldt, Senatorin fĂŒr Stadtentwicklung und Wohnen der Freien und Hansestadt Hamburg, Frau Anne Katrin Bohle, StaatssekretĂ€rin im Bundesministerium des Innern, fĂŒr Bau und Heimat sowie Herrn Erk Westermann-Lammers, Vorstandsvorsitzender Investitionsbank Schleswig-Holstein, die mit ihren BeitrĂ€ge sehr zum Gelingen des Abends beigetragen haben

- allen Mitgliedern und GĂ€sten fĂŒr Ihre Anwesenheit, fĂŒr Ihr Interesse, fĂŒr Ihre Ideen und Ihre BeitrĂ€ge, fĂŒr Ihre Kritik und jedes GesprĂ€ch, fĂŒr alle Dikussionen, fĂŒr Ihr Engagement und fĂŒr die Zusammenbeit.

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Jahre.



16. Fachforum "Innovative DĂ€mmstoffe"

Am 09.09.2021 fand das 16. Fachforum "Innovative DĂ€mmstoffe" auf der NordBau mit folgenden Themen statt:

/ Wenn aus Biomasse und recycelten Rohstoffen ein DachdÀmmstoff wird
/ Backstein, Denkmalschutz und rund - Herausforderung InnendĂ€mmung fĂŒr historischen Wasserturm Bad Segeberg
/ weber.therm circle / Das erste sortenrein rĂŒckbaubare WDVS

Die VortrÀge finden Sie hier:

Die BaugesprÀche 2021 sind abgeschlossen.

Unsere 3 hybriden BaugesprÀche haben zu folgenden Themen stattgefunden:

Mittwoch, 26.05.21, 10-16.00 Uhr “Nachhaltigkeit im Bauwesen”

/ Nachhaltigkeit im Wohnungsbau - Grundlagen und Perspektiven
/ Einfach bauen - Die ForschungshÀuser in Bad Aibling
/ WĂ€rmewende im Altbaubestand durch Digitalisierung und Nutzung erneuerbarer Energien (EE)
/ Das neue GebÀudeenergiegesetz - Erste Erfahrungen in der praktischen Anwendung
/ Digitale Infrastruktur fĂŒr einen nachhaltigen GebĂ€udebetrieb (DING)

Die VortrÀge finden Sie hier:

Mittwoch, 02.06.21, 10-16.00 Uhr “Zukunft Wohnen, Bauen, Arbeiten - Lernen aus der Krise”
/ BĂŒroflĂ€chen neu denken - Das Arbeits- und FlĂ€chenkonzept der neuen GMSH-Zentrale in Kiel
/ Post-Corona-Stadt - Zwischen Restauration, Neuausrichtung und TrendverstÀrkung
/ InnenStadtUmbau
/ Offen fĂŒr Störungen - ein Werkbericht
/ Rendsburger Speicherviertel - Umnutzung Bundeswehrdepot in Rendsburg
/ Teilumnutzung zum studentischen Wohnen - Das MeislahngebÀude in Kiel

Die VortrÀge finden Sie hier:

Freitag, 11.06.21, 09.-13.00 Uhr “53. Schleswig-Holsteinischer Bau- und Vergaberechtstag”
/ Wertbarkeit von Angeboten trotz formaler Fehler
/ Praxisreport - Umsetzung des Vergaberechts in Schleswig-Holstein
/ Hinzunehmende UnzulÀnglichkeiten - Der Versuch einer juristischen Einordnung
/ FensterlĂŒftung verboten? Aktuelle Regelwerksentwicklungen und Folgen fĂŒr die Vertragspraxis

Die VortrÀge finden Sie hier:

Neues Gutachten zur Preisentwicklung im Wohnungsbau - Kostentransparenz als Grundlage fĂŒr Planung und Förderung

Was kostet der Wohnungsbau in Hamburg? Diese Frage beantwortet das aktuelle Gutachten „Hamburger Baukosten 2021“, das Stadtentwicklungssenatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt und Dietmar Walberg am 04.03.2021 vorgestellt haben. Das Gutachten der ARGE im Auftrag der Stadt schreibt eine erste Erhebung fort, die das Jahr 2016 betrachtet hatte. Nach einer Aktualisierung im Jahr 2019 liefert der neue Bericht nun Daten zu 2020 und stellt eine Prognose fĂŒr 2021. Die detaillierten Erkenntnisse dienen als belastbare Basis fĂŒr Planungen und politische Entscheidungen.

 
Bestellung Download